Woche 3 in Ausgangssperre

Montag, und Uuh, die Nachrichten werden immer schlimmer…Ich sehe mir nur noch ausgewählte Seiten an und habe mir ansonsten Nachrichtensperre verhängt. Kommt ja auf eine Sperre mehr oder weniger auch nicht mehr an.

Mein Laptop hat seinen WLAN-Zugang verloren, wahrscheinlich irgendwo im Corona-Nirwana, zusammen mit der Funktion der F5-Taste. Die EDV-Abteilung versicherte mir, ich hätte das WLAN über die Tastatur selbst ausgeschaltet. Wie sagt Onkel Willi in solchen Fällen immer, „nützt ja nichts“. Also fahre ich dann morgen mal zur EDV und lasse mir helfen. Ich kann froh sein, dass sie mich kommen lassen bei der massiv gestiegenenen Nachfrage wegen Heimarbeit. Aber dies gehört natürlich zu den Randgeschehnissen, über die zurzeit nur sehr Priviligierte „mosern“ dürfen.

Zur moralischen Erbauung lese ich jetzt „Nemesis“ von Phillip Roth. Bin gespannt.

Ein Kommentar zu “Woche 3 in Ausgangssperre

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: