Unser Freigang erhöht sich auf einen Radius von 20 km

Immerhin. Ich will nicht meckern sondern freue mich, dass ich wieder zuhause wandern oder radfahren darf und das nicht nur innerhalb eines Kilometers ums Haus rum. Ansonsten öffnen wieder Einzelhandelsgeschäfte, die bisher geschlossen bleiben mussten. Aber Bars und Cafés bleiben geschlossen – voraussichtlich bis zum 20. Januar. Zudem ist auch der Besuch von FreundInnen oder Verwandten immer noch nur in Ausnahmefällen erlaubt. Außerdem kommt eine Ausgangssperre von 21 Uhr bis 7 Uhr ab dem 15. Dezember. Dann braucht man aber die famose Attestation dérogatoire nicht mehr, wenn man sich aus der Haustür wagt. Man fühlt sich bei all dem schon irgendwie sonderbar.

http://www.le-figaro.com/

https://www.zeit.de/politik/ausland/2020-10/coronavirus-weltweit-covid-19-pandemie-neuinfektionen-entwicklung-liveblog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: